Jahreshauptversammlung 2019

Am 22.03.2019 fand die diesjährige Jahreshauptversammlung der RTG statt. Es waren zahlreiche Mitglieder anwesend und der Vorstand war beschlussfähig. Durch den Zusammenschluss mit den Badmintonspielern im vergangenen Jahr ist die RTG Weidenau auf einem sehr guten Weg und es konnte ein positives Fazit gezogen werden. Der Vorstand konnte komplett besetzt werden. Die traditionellen Veranstaltungen, das Krönchen-Turnier und die Weidenauer Schulmeisterschaften, liefen wieder erfolgreich. Aus sportlicher Sicht gab es ebenfalls einige gute Erfolge!

Knapp am Podium vorbei!

Die RTG Weidenau landete mit ihren beiden qualifizierten Mannschaften bei der diesjährigen deutschen Vereinsmeisterschaft und deutschen Jugend-Mannschaftsmeisterschaft jeweils auf Platz 4. Die Spieler sind etwas enttäuscht, aber die Konkurrenz war stark und die Spiele teils sehr knapp.

60 Jahre Krönchen-Turnier: das muss gefeiert werden!

Die RTG Weidenau ist stolz auf eine lange Geschichte ihres traditionellen Krönchen-Turniers zurück blicken zu können. Und das soll gebührend gefeiert werden! Getreu dem Vereins-Motto „Zurück zu den Wurzeln“ wird das zweitägige Event am 4. und 5. Mai 2019 auf dem Freigelände der RTG Weidenau stattfinden – ein Einladungsturnier unter freiem Himmel im Main, wie vor 60 Jahren.

Jugendmannschaft der RTG qualifiziert für DMM!

Die Jugendmannschaft hat es ihren älteren Vereinskollegen nachgemacht und sich ebenfalls für die deutschen Mannschaftsmeisterschaften im Ringtennis qualifiziert. Phillip Rademacher, Dennis Weiss, Anton Wirch, Lilli Schneider, Destina Tasci und Emma Schmarbeck spielen Anfang März in Koblenz gegen die insgesamt sechs besten Jugendmannschaften aus Deutschland.

Regionalliga 2018/2019

Regionalliga für DMM qualifiziert! Nach insgesamt zwei Qualifikationsrunden konnte sich die Regionalliga-Mannschaft der RTG Weidenau auf Platz 2 behaupten und sich so die Qualifikation zur deutschen Mannschaftsmeisterschaft sichern. Die RTG Weidenau spielt in der Regionalliga Mitte, neben zwei weiteren Bereichen im Norden und Süden. Die jeweils zwei ersten in der Tabelle nach zwei Spieltagen haben die Qualifikation.

Treffen auf dem Weihnachtsmarkt

Weihnachten ist jetzt ganz nah und das neue Jahr klopft schon an die Tür. Unsere letzte Aktion für das Jahr 2018 war das traditionelle Treffen auf dem Weidenauer Weihnachtsmarkt. Trotz des schlechten Wetters waren wir zahlreich vertreten, denn der Weihnachtsmarkt ist ja überdacht. Wie immer ein schöner Abschluss.